Danke für grandioses Ergebnis im Strohgäu!

Die FDP im Strohgäu erzielte bei der Bundestagswahl ein hervorragendes Ergebnis und leistete damit einen ganz starken Beitrag für die 11,5% FDP-Stimmen auf Bundesebene! Mit Zweitstimmen-Werten von 15,5% - 18,1% liegen wir in allen Orten über dem Ergebnis der FDP in Baden-Württemberg (15,3%). Auch bei den Erststimmen schnitt unser FDP-Kandidat, Oliver Martin, in den Strohgäu-Gemeinden sehr gut ab. Landesweit erreichte er auf Platz 7 der FDP-Direktkandidaten.

Unser herzlicher Dank gilt all unseren Wählerinnen und Wählern!

Die Freien Demokraten erbrachten viel Einsatz im Wahlkampf. Neben Plakatieren und Flyer­verteilen sind vor allem die zahlreichen Infostände zu nennen. Hier waren wir mit starken Teams vertreten, die mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kamen und in oft intensive Diskussionen. Oliver Martin besuchte unermüdlich alle Orte seines Wahlkreises. Unser und Oliver Martins herzliches Dankeschön gilt allen, die zu diesem Erfolg beitrugen!

Junge Leute waren an der FDP besonders interessiert. Dies passt zu der Um­frage, wonach die FDP bundes-weit bei den Erstwählern mit 23% der Stimmen das beste Ergebnis aller Parteien erreichte, und zu dem enormen Mitgliederzuwachs bei den Jungen

Liberalen im Kreis Ludwigsburg, deren Zahl sich in 12 Monaten auf über 100 verdoppelte. Auch bei der FDP im Kreis vergeht kaum eine Woche, in der wir nicht neue Mitglieder begrüßen können. Und unter den Adressaten dieses Infobriefs sind ebenfalls mehrere neue Mitglieder, die ich auf diesem Weg herzlich willkommen heiße.

Lassen Sie uns noch stärker werden und werben Sie bitte in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis für weitere neue Mitglieder!

Nach der Bundestagswahl sind wir mittlerweile wieder in den "Normalbetrieb" zurückgekehrt: Der Ortsvorstand tagte letzte Woche. In diesem Jahr, Ende November, wird noch die Mitgliederversammlung der FDP Strohgäu mit Neuwahlen des Vorstands stattfinden.

Henning Wagner
Vorsitzender der FDP Strohgäu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.