Unsere Weihnachts- und Neujahrswünsche an alle Hemmingerinnen und Hemminger

Wenn Sie diese Zeilen lesen werden, steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Es ist das erste fast ohne Corona, die uns so lange gequält hat. Wir hoffen und wünschen für alle, vor allem die auf so Vieles im Zwischenmenschlichen  verzichten mussten, dass sie diesmal mit Familie und Freunden zusammen sein können. Unser aller Wunsch: Frohes Fest bei bester Gesundheit!

Die Wünsche für das Neue Jahr sind diesmal besonders intensiv. Zu all den Bedrohungen durch Klimawandel, Wohnraumknappheit, Inflation, Gefahr für Unternehmen (groß und klein), Energie- und Rohstoffknappheit und, und, und, kommt jetzt seit Februar noch dieser inzwischen grausame Krieg in der Ukraine. Wenigstens bei letzterem können wir einen bescheidenen Beitrag leisten und verjagte Flüchtlinge unterstützen. Denken wir christlich – es tut auch der eigenen Seele gut.

Zu unserem kommenden Heringsessen (bitte vormerken!) an Aschermittwoch am 22. Februar fällt uns spontan ein, dass unser letztes Heringsessen vor 3 (DREI) Jahren stattfand und dass damals direkt danach Corona diese mit Macht zuschlug und seitdem keine derartige Veranstaltung mehr möglich war!

Haken wir 2022 ab und schöpfen wir eine Kelle Optimismus und Lebensfreude für 2023!

Mit den besten Wünschen,

Ihre Barbara v. Rotberg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit * markiert.