Riesengroßes DANKESCHÖN an Korntal- Münchingen

Für die große Zustimmung bei den Wahlen am 26. Mai 2019 danken wir allen Wählern und Wählerinnen ganz herzlich.
Bei der Europawahl konnten wir uns von 4,9% auf 7,9% steigern können. Damit stellt die FDP Baden- Württemberg zukünftig mit Andreas Glück einen Abgeordneten im Europaparlament.
Auf regionaler Ebene kann die FDP fast eine Verdoppelung ihrer Stimmen in Korntal-Münchingen verbuchen. Die Liberalen erreichten 2014 5,7%, und 2019 10,6% der Stimmen. Mit Kai Buschmann wird der Kreisverband Ludwigsburg auch künftig gut in der Regionalversammlung vertreten sein. Bei der Kreistagswahl konnten wir unser Ergebnis von 8,3% auf 11,8% der Stimmen steigern. Mit Viola Noack zieht wieder unsere direkte Vertreterin aus Korntal-Münchingen in den Kreistag ein. Nicht zuletzt konnte der Stimmenanteil der Liberalen in Korntal-Münchingen gesteigert werden – obwohl sich die beiden amtierenden Gemeinderäte nicht mehr zur Wahl stellten. Nach 9,3% in 2014 konnten wir 12,4% der Stimmen in 2019 gewinnen. Damit wird die FDP zukünftig mit drei Stadträte im Gemeinderat vertreten sein. Peter Ott, Ralf Schmid und Andrea Küchle werden sich engagiert für liberale Politik in unserer Stadt einsetzen. Schwerpunkt wird eine Politik sein, die auf Nachhaltigkeit setzt. Angefangen bei dem Thema Finanzen, aber auch in den Bereichen Bebauung, Bildung und Klimaschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.