Großer Andrang bei Forum Liberal in Ditzingen!

Sehr viele Teilnehmer hatte die FDP Ditzingen beim ersten Forum Liberal nach der Kommunal­wahl. Der wiedergewählte Stadtrat Dr. Horst Ludewig, die neue Stadträtin Lina Wagner und Ortschaftsrat Stephan Schwarz nahmen die Gratulation der Liberalen entgegen. Einig waren sich die Anwesenden, dass der engagierte Wahlkampf und die breite Unterstützung die Grundlage für den Wahlerfolg bilde­ten. Der Dank ging an alle Helferinnen und Helfer und natürlich an die Wählerinnen und Wähler.

Neben den Liberalen waren etliche der Vertreter der Bürgerinitiative „Nein zum Wohnklotz Johanneshaus- und Kitagelände“ zum Forum Liberal gekommen. Sie stellten ihre Position dar und begründeten ihre Ablehnung der Planungen von Stadt und Kirche. Anschließend wurde sehr sachlich diskutiert. Erste Ansatzpunkte für Kompromisse konnten ausgelotet werden.

Ein weiteres Thema war die Südumfahrung Heimerdingen. Sehr eindringlich schilderten Betroffene, wie sehr der Verkehr sie jeden Tag belastet. Die FDP Ditzingen befürwortet seit langem diese Maß­nahme und besteht darauf, dass die gesamte Umfahrung in einem Stück gebaut wird. Einig waren sich die Teilneh­mer, dass bei uns im Land vieles falsch läuft, wenn es mittlerweile Jahrzehnte dauert, bis eine Um­fahrung realisiert werden kann.

Henning Wagner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.